Altdorfer Weihnachtsmarkt 2017

Unser wunderschöner Weihnachtsmarkt im Historischen Wichernhaushof findet dieses Jahr bereits zum 10. Mal statt. Viele Altdorfer Organisationen und Vereine bieten leckeres Essen, heiße Getränke und Weihnachtsgeschenke an und auf der Bühne gibt es Weihnachtsmusik. Geöffnet ist der Weihnachtsmarkt an den ersten drei Adventswochenenden Samstag und Sonntag von 15 bis 20 Uhr.
Danke für das großartige Foto an Klaus Mosch!

Programm des Altdorfer Weihnachtsmarkts 2017

Samstag 2.12.2017, geöffnet 15-20 Uhr
16 Uhr: Eröffnung durch Ersten Bürgermeister Erich Odörfer und Diakon Thomas Jacoby; ökumenische Andacht
16 Uhr: Altdorfer Christkind Vanessa auf dem Markt
16:45 Uhr: Kindergarten Schatzinsel – Fotos mit dem Weihnachtsmann
17 Uhr: Stockbrotbacken am Lagerfeuer
18 Uhr: Märchen am Lagerfeuer
19 Uhr: Giftwood (Altdorfer Band)

Sonntag 3.12.2017, geöffnet 15-20 Uhr
16 Uhr: ReBelcanto – Tschechischer Chor
16 Uhr: Stockbrotbacken am Lagerfeuer
17 Uhr: Männergesangsverein Rieden1895
18:15 Uhr: Nürnberger Christkind auf dem Markt

Samstag 9.12.2017, geöffnet 15-20 Uhr
15 Uhr: ReBelcanto – Tschechischer Chor
16 Uhr: Stockbrotbacken am Lagerfeuer
17 Uhr: Die Schmetterlinge – integrative Band
18 Uhr: Altdorfer Christkind Vanessa auf dem Markt
18 Uhr: Posaunenchor Altdorf
19 Uhr: Duo Alpsang (auf dem Markt unterwegs)

Sonntag 10.12.2017, geöffnet 15-20 Uhr
16 Uhr: Stockbrotbacken am Lagerfeuer
16 Uhr: Märchen am Lagerfeuer
17 Uhr: Posaunenchor Eismannsberg
18 Uhr: Altdorfer Christkind Vanessa auf dem Markt
19 Uhr: Seemannschor Nürnberg

Samstag 16.12.2017, geöffnet 15-20 Uhr
16 Uhr: Stockbrotbacken am Lagerfeuer
17 Uhr: Rock & Pop Chor der Musikschule
17 Uhr: Altdorfer Christkind Vanessa auf dem Markt
18 Uhr: SoundZalive Gospelchor

Sonntag 17.12.2017, geöffnet 15-20 Uhr
16 Uhr: Stockbrotbacken am Lagerfeuer
16 Uhr: Chor der Grundschule Altdorf
17 Uhr: Liedertafel Altdorf
18 Uhr: Altdorfer Christkind Vanessa auf dem Markt
18:15 Uhr: Voice & Sound

Flyer der Stadt Altdorf zum Altdorfer Weihnachtsmarkt

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.